Privacy Notice

Bitte lesen Sie diese Datenschutzerklärung sorgfältig durch. Durch die Nutzung oder den Zugriff auf den Service bestätigen Sie, dass Sie alle Bestimmungen und Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie sowie alle anderen Mitgliedschaftsvereinbarungen zwischen Ihnen und rosasky, die für den von Ihnen verwendeten Service gelten, gelesen und verstanden haben und damit einverstanden sind oder Zugriff.

Wenn Sie dieser Datenschutzrichtlinie und der geltenden Benutzervereinbarung nicht zustimmen, beenden Sie den Service und greifen Sie nicht auf ihn zu oder nutzen Sie ihn nicht.

Definitionen

Personenbezogene Daten - Daten über eine lebende Person, die anhand dieser Daten (oder anhand dieser und anderer Informationen, die sich entweder in unserem Besitz befinden oder wahrscheinlich in unseren Besitz gelangen) identifiziert werden können.

Cookies - kleine Daten, die auf dem Gerät eines Benutzers gespeichert sind.

Nutzungsdaten - Daten, die automatisch entweder durch die Nutzung des Dienstes oder durch die Dienstinfrastruktur selbst generiert werden (z. B. die Dauer eines Seitenbesuchs).

Datenverantwortlicher - eine Person, die (entweder allein oder gemeinsam oder gemeinsam mit anderen Personen) den Zweck und die Art und Weise bestimmt, in der personenbezogene Daten verarbeitet werden oder verarbeitet werden sollen. Im Sinne dieser Datenschutzrichtlinie sind wir Datenverantwortlicher für Ihre Daten.

Datenverarbeiter - jede Person (außer einem Mitarbeiter des Datenverarbeiters), die die Daten im Auftrag des Datenverarbeiters verarbeitet.

Benutzer - die Person, die unseren Service nutzt. Der Benutzer entspricht der betroffenen Person, die Gegenstand personenbezogener Daten ist.

Welche Informationen sammeln wir über Sie?

Betroffene Person - jede lebende Person, die Gegenstand personenbezogener Daten ist.

Wir sammeln Informationen über Sie, wenn Sie sich bei uns registrieren, eine Umfrage auf www.rosasky.com ausfüllen oder Ihre Prämienbestellung aufgeben. Wir sammeln auch Informationen, wenn Sie Mitgliederumfragen ausfüllen, Feedback geben und teilnehmen.

Informationen, die Sie uns geben

Wir erfassen Ihren Namen, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer, Ihren Benutzernamen, Ihr Passwort, demografische Informationen (wie Geschlecht, Alter, ethnische Zugehörigkeit und Beruf) und andere Informationen, die Sie uns direkt auf unserer Website geben. Wenn Sie sich in Europa befinden, lesen Sie bitte den folgenden Abschnitt.

Benutzerkonto und Kontaktinformationen: Dies sind Informationen, mit denen Sie identifiziert oder kontaktiert werden. Beispiele für solche Informationen wären die E-Mail-Adresse sowie der Vor- und Nachname. Um beispielsweise Ihr Konto zu erstellen, fragen wir zusätzlich zu Ihrer E-Mail nach einem Vor- und Nachnamen. Wir verwenden diese Informationen auch zusammen mit einem Kennwort, um Sie bei der Anmeldung beim Service zu authentifizieren.

Transaktionsinformationen: Informationen zu Transaktionen, die Sie auf rosasky durchführen, einschließlich des Starts einer Umfrage oder des Abschlusses einer Umfrage. Diese Funktionen sind mit dem Service verknüpft, den wir auf unserer Website anbieten. Beispielsweise speichern wir Informationen darüber, wann Sie für eine Umfrage gutgeschrieben werden, damit wir Ihr Konto gutschreiben können.

Automatisch gesammelte Informationen

Wir können Nutzungsdaten über Ihre Nutzung unserer Website und unserer Dienste protokollieren. Die Nutzungsdaten können Ihre IP-Adresse, Ihren geografischen Standort, den Browsertyp und die Browserversion, das Betriebssystem, die Empfehlungsquelle, die Besuchsdauer, Seitenaufrufe, die ID für mobile Werbung und die Navigationspfade der Website sowie Informationen zu Zeitpunkt, Häufigkeit und Häufigkeit enthalten Muster Ihrer Dienstnutzung. Die Quelle der Nutzungsdaten ist Google Analytics. Diese Nutzungsdaten können zum Zwecke der Analyse der Nutzung der Website und der Dienste verarbeitet werden. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung liegt in unseren berechtigten Interessen, nämlich der Überwachung und Verbesserung unserer Website und unserer Dienste.

Cookies Die Nutzungsinformationen der Website werden mithilfe von Cookies gesammelt. Indem Sie dieser Richtlinie und der Nutzung von rosasky.com zustimmen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies gemäß den Bestimmungen dieser Richtlinie zu. Cookies sind kleine Datendateien, die von einer Website auf Ihrer Festplatte gespeichert werden. Cookies helfen uns, unsere Website und Ihren Besuch zu verbessern. Wir verwenden Cookies, um zu überwachen und zu verbessern, welche Teile unserer Website von Menschen verwendet werden und mögen, und um Besuche auf unserer Website zu zählen.

COOKIE

Wir verwenden Technologien, um Daten automatisch über die Websites und in Verbindung mit unseren Marketingaktivitäten zu erfassen. Beispiele für diese Technologien sind die folgenden.

  • Protokollierung: Wir erfassen bestimmte Informationen automatisch über die Websites und speichern sie im Protokoll. Diese Informationen umfassen Ihre IP-Adresse, den ungefähren Standort, den Browsertyp, das Betriebssystem, den Internetdienstanbieter, die von Ihnen besuchten Seiten, Clickstream-Daten sowie Uhrzeit und Datum des Besuchs.
  • Zweck: Aufrechterhaltung der Sicherheit unserer Dienste, Aufdeckung von Betrug und Schutz unserer Rechte sowie Bereitstellung bestimmter standortbezogener Dienste, z. B. Bereitstellung von Werbung, die für Ihren bestimmten Standort relevant ist, und Durchführung Analysen zur Verbesserung der Dienste
  • Rechtsgrundlage: berechtigte Interessen; Ihre Zustimmung, wo wir darum bitten
  • Cookies, Analysen und andere Tools zur Datenerfassung: Wir und Dritte, mit denen wir arbeiten, verwenden Cookies, Web Beacons, lokale freigegebene Objekte (oder Flash-Cookies) und ähnliche Tools, um Daten über Ihre Einstellungen und Ihre Interaktion zu sammeln und zu speichern unsere
  • Zweck: Verwaltung und Messung unserer Websites und Marketingaktivitäten sowie Erfassung von Daten über Ihre Aktivitäten online im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites und Social Media-Kanäle hinweg
  • Rechtsgrundlage: berechtigte Interessen; Ihre Zustimmung, wo wir darum bitten

Um die Auswahlmöglichkeiten für bestimmte Cookies zu treffen, können Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers überprüfen, normalerweise unter den Abschnitten „Hilfe" oder „Internetoptionen". Wenn Sie bestimmte Cookies in Ihren Einstellungen deaktivieren oder löschen, können Sie möglicherweise die Funktionen der Websites nicht verwenden.

Google Analytics

Wir verwenden die Google Analytics-Software, um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie die Website nutzen. Wir tun dies, um sicherzustellen, dass die Website den Anforderungen ihrer Benutzer entspricht, und um Verbesserungen vorzunehmen.

Google Analytics speichert Informationen über:

  • die Seiten, die Sie auf unserer Website besuchen, und wie viel Zeit Sie auf jeder Seite verbringen
  • wie Sie zur Website gekommen sind
  • auf was Sie klicken, während Sie die Website besuchen
  • wie oft Sie eine bestimmte Seite oder Seiten besuchen

Google Analytics sammelt oder speichert Ihre persönlichen Daten (z. B. Ihren Namen oder Ihre Adresse) nicht.

Wir erlauben Google nicht, unsere Analysedaten zu verwenden oder weiterzugeben.

Von Google Analytics gesammelte Informationen werden auf Google-Servern in den USA gespeichert und unterliegen möglicherweise den geltenden Gesetzen in diesem Land (z. B. dem USA Patriot Act). Ihre IP-Adresse wird anonymisiert, bevor sie auf den Servern von Googles gespeichert wird, um Ihre Privatsphäre zu schützen.

Weitere Informationen zur Verwendung von Datenerfassungstechnologien durch Google für Analysen und zur Auswahl dieser Technologien finden Sie unter Google Analytics Opt- out Browser Add-on .

Verwendung persönlicher Informationen

Wir sammeln Informationen über Sie, um Ihre Prämienaufträge zu bearbeiten, Ihr Konto zu verwalten und Marktforschungsumfragen zur Verfügung zu stellen, von denen wir glauben, dass sie für Sie von Interesse sind.

Wir verwenden Ihre Informationen, die über die Website übermittelt werden, um Ihnen Umfragen von Drittanbieter-Umfrageunternehmen zukommen zu lassen. Wenn Sie der Nutzung der Website zustimmen, geben wir Ihre persönlichen Daten an Drittunternehmen weiter, damit diese Ihnen ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten können.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten wie folgt:

Betrieb, Wartung und Verbesserung unserer Websites, Produkte und Dienstleistungen.

Wettbewerbsbeiträge und Belohnungen verarbeiten und ausliefern.

Um auf Kommentare und Fragen zu antworten und Kundenservice zu bieten.

Senden von Informationen, einschließlich Bestätigungen, Rechnungen, technischen Hinweisen, Aktualisierungen, Sicherheitswarnungen sowie Support- und Verwaltungsnachrichten.

Um über Werbeaktionen, bevorstehende Veranstaltungen und andere Neuigkeiten zu Produkten und Dienstleistungen zu kommunizieren, die von uns und unseren ausgewählten Partnern angeboten werden.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten, die im Rahmen der Nutzung unserer Dienste zur Verfügung gestellt werden. Die Quelle der Servicedaten sind Sie und Ihre Nutzung der Website. Die Servicedaten können zum Zwecke des Betriebs unserer Website, der Bereitstellung unserer Services, der Gewährleistung der Sicherheit unserer Website und unserer Services, der Pflege unserer Datenbanken und der Kommunikation mit Ihnen verarbeitet werden.

Datenschutzrichtlinie für Kinder

Wir sammeln oder fordern wissentlich keine personenbezogenen Daten von Personen unter 16 Jahren an und gestatten diesen Personen wissentlich nicht, uns ihre personenbezogenen Daten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Verfügung zu stellen. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, senden Sie uns keine Informationen über sich selbst und melden Sie sich nicht für ein Konto an. Minderjährige im Alter von 16 bis 17 Jahren dürfen nur auf die Dienste der Website zugreifen, indem sie die mündliche Erlaubnis der Eltern einholen und einholen. Es liegt in der Verantwortung des Einzelnen und des Elternteils, sicherzustellen, dass solche Berechtigungen eingeholt werden.

Falls wir erfahren, dass wir personenbezogene Daten von Personen unter 16 Jahren gesammelt haben und keine Zustimmung eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten haben, werden wir diese Informationen gemäß dem Online-Datenschutzgesetz für Kinder und anderen geltenden Gesetzen und Vorschriften entsorgen. Wenn Sie Eltern oder Erziehungsberechtigte sind und glauben, dass Ihr Kind unter 16 Jahren uns ohne Ihre Zustimmung Informationen zur Verfügung gestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte per E-Mail: Privacy@rosasky.com. Wir werden Maßnahmen ergreifen, um diese Informationen sicherzustellen wird aus unseren Systemen gelöscht.

Weitergabe persönlicher Informationen

Bitte beachten Sie, dass der Service Informationen, die Benutzer freiwillig übermitteln, einschließlich personenbezogener und demografischer Informationen, an Kundenunternehmen weitergibt. Als Gegenleistung für die Informationen sind Benutzer berechtigt, Belohnungen und Preise zu erhalten. Zu diesem Zweck können wir Ihre persönlichen Daten wie folgt weitergeben:

Wir können Ihre persönlichen Daten an Marktforschungs- und Stichprobenunternehmen weitergeben, damit Sie Umfragemöglichkeiten erhalten, die zu Ihrer Bevölkerungsgruppe passen. Zu diesen Informationen können ohne Einschränkung Informationen zu Geschlecht, Familienstand, Haushaltseinkommen, Alter, ethnischer Zugehörigkeit und Beruf gehören. Weitere Informationen finden Sie in den folgenden Abschnitten mit dem Titel "Umfragekommunikation" und "Benutzer in Europa". Sie können sich jederzeit abmelden. Diese Verwendungen unterliegen ihren Datenschutzrichtlinien.

Wir können personenbezogene Daten weitergeben, wenn wir ein Geschäft abschließen oder ein Geschäft aushandeln, bei dem unser Geschäft oder Vermögen ganz oder teilweise verkauft oder übertragen wird. Diese Transaktionen können jede Fusion, Finanzierung, Akquisition oder Insolvenz oder jedes Verfahren umfassen.

Wir können personenbezogene Daten zu Rechts-, Schutz- und Sicherheitszwecken weitergeben.

Wir können Informationen weitergeben, um die Gesetze einzuhalten.

Wir können Informationen weitergeben, um auf rechtmäßige Anfragen und rechtliche Verfahren zu reagieren.

Wir können Informationen weitergeben, um die Rechte und das Eigentum von rosasky, unseren Vertretern, Kunden und anderen zu schützen. Dies beinhaltet die Durchsetzung unserer Vereinbarungen, Richtlinien und Nutzungsbedingungen.

Wir können im Notfall Informationen austauschen. Dies beinhaltet den Schutz der Sicherheit unserer Mitarbeiter und Vertreter, unserer Kunden oder anderer Personen.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an jedes Mitglied unserer Unternehmensgruppe (dh an unsere Tochterunternehmen) weitergeben, soweit dies für den in dieser Richtlinie festgelegten Zweck zumutbar ist.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten an unsere externen Umfrageanbieter und Werbetreibenden weitergeben, soweit dies zum Erhalt von Umfragen oder Anzeigenangeboten zumutbar ist.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenfreigabe haben, wenden Sie sich bitte an Privacy@rosasky.com oder wenden Sie sich an unser Support-Team auf Ihrer Kontoseite. Bitte beachten Sie, dass rosasky allein für die Verwaltung aller Opt-out-Anfragen verantwortlich und verantwortlich ist . Ihre Teilnahme an solchen Umfragemöglichkeiten berechtigt Sie nicht zu den von unseren Kunden angebotenen Vorteilen oder zur Mitgliedschaft bei unseren Kunden.

Benutzer in Europa

Wenn Sie sich in Europa befinden, werden Sie bitte auf Folgendes hingewiesen, das in der Allgemeinen Datenschutzverordnung vorgeschrieben ist:

rosasky kann den Service für Benutzer in Europa bereitstellen.

In seiner Interaktion mit europäischen Nutzern des Dienstes ist rosasky ein Datenverantwortlicher, so dass wir die Organisation sind, die über die Zwecke und die Art und Weise entscheidet, in der von uns gesammelte personenbezogene Daten verwendet werden.

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir berechtigt sind, die von Ihnen bereitgestellten Informationen zu erhalten, zu verwenden und zu verarbeiten, damit wir die Dienste ausführen können.

Unser rechtmäßiger Grund für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten sind "berechtigte Interessen". Unter "berechtigten Interessen" können wir Ihre persönlichen Daten verarbeiten, wenn wir einen echten und legitimen Grund haben und Ihre Rechte und Interessen nicht verletzen.

Wir werden Ihre Personendaten auf rechtmäßige, faire und transparente Weise nur zum legitimen Zweck der Bereitstellung des Dienstes verarbeiten.

Wir werden personenbezogene Daten nur in dem Umfang anfordern, verarbeiten und pflegen, der für die Bereitstellung des Dienstes erforderlich ist.

Wir werden in einer solchen Form bleiben, dass und nur für die Dauer, die es ermöglicht, betroffene Personen nicht länger als nötig zu identifizieren.

Wir werden personenbezogene Daten so verarbeiten, dass eine angemessene Sicherheit der Daten gewährleistet ist, einschließlich des Schutzes vor unbefugter Verarbeitung und versehentlichem Verlust.

Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen demografischen Daten erteilen Sie rosasky die ausdrückliche Zustimmung, Kunden zu empfangen, zu verarbeiten und an diese weiterzuleiten, die Umfragen, Wettbewerbe und Initiativen anfordern, über die die Informationen gesammelt werden.

Sie können die Einwilligung jederzeit widerrufen und die Löschung Ihrer persönlichen Daten beantragen.

Sie können eine Kopie aller über Sie gespeicherten persönlichen Daten anfordern und deren Berichtigung beantragen, falls Informationen falsch sind.

rosasky hat seinen Sitz in den USA. Als solches erkennen Sie an und stimmen zu, dass Ihre Informationen außerhalb Europas verarbeitet und gepflegt werden.

rosasky verwaltet alle Aufzeichnungen in ihrer Gesamtheit, bis der Benutzer die Löschung des Kontos anfordert. Zu diesem Zeitpunkt werden alle persönlichen Daten unverzüglich gelöscht. Wenn Sie verlangen, dass wir Ihre persönlichen Daten löschen, müssen Sie Ihr Konto löschen und können den Service nur nutzen, wenn Sie ein anderes Konto eröffnen.

Wenn Sie eine Kopie der Informationen anfordern möchten, die wir über Sie gespeichert haben, oder alle Informationen löschen möchten, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten hier über emai: Privacy@rosasky.com.

FÜR WOHNER IN KALIFORNIEN

Ihre Rechte gemäß dem California Consumer Protection Act von 2018 ("CCPA")

Einwohner Kaliforniens haben möglicherweise das Recht, bestimmte Informationen über unsere Praktiken in Bezug auf personenbezogene Daten anzufordern. Insbesondere können Sie Folgendes anfordern:

  • Die Kategorien Ihrer persönlichen Daten, die rosasky in den letzten 12 Monaten gesammelt hat
  • Die Kategorien Ihrer persönlichen Daten, die wir sammeln.
  • Wir haben bestimmte Teile Ihrer persönlichen Daten gesammelt.
  • Die Arten von Quellen, aus denen wir personenbezogene Daten sammeln.
  • Wir sammeln oder verkaufen personenbezogene Daten für kommerzielle oder kommerzielle Zwecke.
  • Die Kategorie eines Drittanbieters, mit der wir personenbezogene Daten teilen.

Da rosasky in den letzten 12 Monaten personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben oder verkauft hat (wie diese Wörter in der CCPA definiert sind), haben Sie auch Anspruch auf Folgendes:

  • Die Kategorien persönlicher Informationen, die rosasky in den letzten 12 Monaten offengelegt oder verkauft hat

Recht, die Löschung personenbezogener Daten zu beantragen

Sie haben das Recht, die Löschung der von uns über Sie gesammelten persönlichen Daten zu verlangen (mit einigen Ausnahmen). Sie können Ihre Anfrage wie oben beschrieben einreichen. Wir behalten uns das Recht vor, die oben beschriebene Überprüfung durchzuführen.

Recht auf Nichtdiskriminierung bei der Ausübung der Datenschutzrechte eines Verbrauchers

Sie haben das Recht, von rosasky keine rechtswidrige diskriminierende Behandlung für die Ausübung Ihrer Datenschutzrechte im Rahmen der CCPA zu erhalten.

Recht, den Verkauf personenbezogener Daten abzulehnen

Sie haben das Recht, den Verkauf Ihrer persönlichen Daten durch rosasky abzulehnen. Sie können die Abmeldung beantragen, indem Sie eine E-Mail an privacy@rosasky.com senden.

Wie wir eine Anfrage zur Ausübung Ihrer Rechte bearbeiten

Bei Zugriffs- oder Löschanfragen bestätigen wir zunächst den Eingang Ihrer Anfrage für Ihre Anfrage. Wir werden Ihre Anfrage so schnell wie möglich inhaltlich beantworten, in der Regel innerhalb von 45 Tagen nach Eingang Ihrer Anfrage. Unter bestimmten Umständen kann die Bearbeitung Ihrer Anfrage jedoch länger dauern. Wenn wir davon ausgehen, dass Ihre Anfrage länger als normal dauert, werden wir Sie darüber informieren.

Wenn Sie eine Anfrage zum Zugriff auf oder zum Löschen Ihrer persönlichen Daten stellen, werden wir Schritte unternehmen, um Ihre Identität zu überprüfen. Diese Schritte können beinhalten, dass Sie nach persönlichen Informationen gefragt werden, z. B. nach Ihrem Namen, Ihrer Adresse oder anderen Informationen, die wir über Sie pflegen. Wenn wir Ihre Identität nicht mit der erforderlichen Sicherheit überprüfen können, können wir auf die Anfrage nicht antworten. Wir werden Sie benachrichtigen, um die Grundlage der Ablehnung zu erläutern.

Sie können auch einen autorisierten Agenten benennen, der in Ihrem Namen Anfragen stellt. In diesem Fall müssen Sie Ihre Identität überprüfen, indem Sie uns bestimmte persönliche Informationen wie oben beschrieben zur Verfügung stellen. Darüber hinaus müssen Sie dem Agenten eine schriftliche Erlaubnis erteilen, in Ihrem Namen zu handeln, und wir werden die Anfrage ablehnen, wenn der Agent uns nicht nachweisen kann, dass Sie ihn autorisiert haben, in Ihrem Namen zu handeln.

Umfragekommunikation

Basierend auf den E-Mails und demografischen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, senden wir Ihnen gelegentlich Umfragemöglichkeiten von unseren Partnern und Kunden per E-Mail oder zeigen Ihnen Umfragen an, wenn Sie sich bei rosasky.com anmelden. Besuchen Sie http://www.rosasky.com/Logout.do oder folgen Sie dem Link zum Deaktivieren in einer E-Mail, die Sie von rosasky.com erhalten, um den Erhalt von Umfragemöglichkeiten zu deaktivieren

Auswahlmöglichkeiten und Änderungen für Informationen

Aufgrund der Art des Dienstes erkennen Sie an, dass Sie sich durch die Erstellung eines Kontos und die Teilnahme an Umfragen für den Empfang von Mitteilungen vom Dienst entscheiden. Unsere E-Mails enthalten Anweisungen zum "Abmelden". Um sich abzumelden, besuchen Sie bitte http://www.rosasky.com/Logout.do. Wenn Sie sich abmelden, senden wir Ihnen möglicherweise weiterhin E-Mails, die keine Marketing-E-Mails sind. Nicht-Marketing-E-Mails enthalten Transaktions-E-Mails zu Ihren Konten.

Sie können Anfragen zu persönlichen Informationen an unsere unten angegebenen Kontaktinformationen senden. Sie können beantragen, die Kontaktauswahl zu ändern, die Freigabe für andere zu deaktivieren und Ihre persönlichen Daten zu aktualisieren.

Normalerweise können Sie Cookies mit Ihren Browsereinstellungen von unserer Website entfernen und ablehnen. Viele Browser akzeptieren Cookies, bis Sie Ihre Einstellungen ändern. Wenn Sie unsere Cookies entfernen oder ablehnen, kann dies die Funktionsweise unserer Website für Sie beeinträchtigen.

Sicherheit Ihrer persönlichen Daten

Wir ergreifen Maßnahmen zum Schutz und zur Sicherung Ihrer persönlichen Daten. Ihre persönlichen Daten werden in unserem Serversystem nach aktuellen Industriestandards verschlüsselt. Kein Unternehmen kann jedoch Sicherheitsrisiken vollständig verhindern.

Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail an Privacy@rosasky.com.